Vilitra 20mg, 10tbl Vergrößern

Generic LEVITRA 20mg, 10 pills

Best Generic Levitra

Aus 5 Pack Sie bekommen ein GRATIS

Cheap levitra

Mehr Infos

800 CZK

800 CZK pro 10 tbl

Mehr Infos

Zutaten:

Der Wirkstoff ist: Vardenafil (als Hydrochlorid-Trihydrat). Jede Tablette enthält 20 mg Vardenafil. Hilfsstoffe im Tablettenkern: Crospovidon, Magnesiumstearat, mikrokristalline Cellulose, hochdisperses Siliciumdioxid. Der Tablettenüberzug: Macrogol 400, Hypromellose, Titandioxid (E171), gelbes Eisenoxid (E172), rotes Eisenoxid (E172). Indikationen. Vilitra wird bei Männern zur Behandlung der erektilen Dysfunktion (ED), - den Begriff erektile Dysfunktion Schwierigkeiten bekommen oder aufrechtzuerhalten eine Erektion.

Über Erektion:

Mindestens einer von zehn Männern hat gelegentlich Probleme bekommen oder aufrechtzuerhalten eine Erektion. Die Ursachen können körperliche, psychische oder in den meisten Fällen gemischt werden. Was auch immer der Grund dafür sein mag, ist der Effekt der gleiche: Muskeln und Blutgefäßen Veränderungen bedeuten, dass der Penis bleibt genügend Blut zu erreichen und aufrechtzuerhalten eine Erektion.

Wie funktioniert Vilitra:

Erektionen werden durch ein Gleichgewicht zwischen zwei Chemikalien im Körper enthaltenen gesteuert. Die erste dieser Substanzen kann Erektionen, die zweite lässt sie abklingen. Wenn die zwei Chemikalien aus dem Gleichgewicht sind, die Errichtung ignoriert, selbst bevor es ausreichend induziert. Vilitra wirkt, um die Wirkung der oben erwähnten zweiten Chemikalie (PDE-5) zu reduzieren. Vilitra ermöglicht es Ihnen, zu erreichen und eine Erektion ausreichend für einen befriedigenden Geschlechtsverkehr aufrecht zu erhalten. Es wird in 25 bis 60 Minuten vor der sexuellen Aktivität verwendet werden, und nur dann tätig werden im Fall der sexuellen Stimulation. Gegenanzeigen: Was Sie wissen müssen, bevor Sie nehmen Sie Medikamente benötigen Vilitra

Verwenden Sie keine Vilitra:

  • Wenn Sie Ritonavir oder Indinavir einnehmen werden (zur Behandlung von HIV-Infektion).
  • Wenn Sie über 75 Jahre alt und nehmen Ketoconazol oder Itraconazol (Arzneimittel zur Behandlung von Pilzinfektionen).
  • Wenn Sie eine schwere Herzerkrankung oder schwere Lebererkrankung haben.
  • Wenn Sie mit Dialyse sind.
  • Wenn Sie vor kurzem einen Schlaganfall oder Herzinfarkt.
  • Wenn Sie deutlich niedrigen Blutdruck haben (oder hatten hatte).
  • Wenn Sie Sie oder jemand in Ihrer Familie bestimmte erbliche Augenerkrankungen haben (wie Retinitis pigmentosa) haben ..

Vor der Einnahme dieses Medikaments, informieren Sie Ihren Arzt:

  • Wenn Sie Herzbeschwerden. In diesem Fall kann es für Sie, die sexuelle Aktivität gefährlich.
  • Wenn Sie eine Herzrhythmusstörung oder über angeborene Herzkrankheit, die Ihr Elektrokardiogramm zu haben.
  • Wenn Sie eine physische (Formänderung) von dem Penis haben. Unter diesen Bedingungen sind bekannt. Winkelungen, Peyronie-Krankheit und kavernöse Fibrose.
  • Wenn Sie eine Krankheit, die Erektionen, die nicht entfernt (Priapismus) zu gehen verursachen können. Dazu gehören Sichelzellenanämie, multiples Myelom und Leukämie.
  • Wenn Sie Magengeschwüre haben (auch Magengeschwüre genannt).
  • Wenn Sie eine Störung der Blutgerinnung (z. Hämophilie) haben.
  • Wenn Sie die Einnahme Behandlung der erektilen Dysfunktion für eine andere Behandlung.

Wenn Sie eine plötzliche Abnahme oder einen Verlust der Sehkraft bemerken, brechen Sie Vilitra sofort einen Arzt aufsuchen. Wenn Sie eines der vorgenannten denken, sprechen vor Beginn der Behandlung mit Ihrem Arzt. Nebenwirkungen: Welche Nebenwirkungen Vilitra Produkt kann Nebenwirkungen haben, die aber nicht bei jedem, der das Produkt verwendet. Die Nebenwirkungen sind in der Regel leicht bis mittelschwer.

Sehr häufige Nebenwirkungen (Diese können bei 1 von 10 Personen oder mehr)

  • Kopfschmerz;
  • Rötung von Gesicht und Hals, begleitet von einem Gefühl der Wärme.

Häufige Nebenwirkungen (Diese können zwischen 1 von 10 und 1 von 100 Personen auftreten)

  • Verdauungsstörungen,
  • Krankheitsgefühl (Übelkeit);
  • Schwindel;
  • verstopfte oder laufende Nase.

Gelegentliche Nebenwirkungen (Diese können zwischen 1 von 100 und 1 von 1.000 Männern beeinflussen)

  • erhöhte Empfindlichkeit der Haut gegenüber Sonnenlicht;
  • Hoher oder niedriger Blutdruck;
  • Rücken-oder Muskelschmerzen;
  • Störungen;
  • Rötung oder tränende Augen;
  • Hautausschlag;
  • Schläfrigkeit;
  • Beeinflussung der Ergebnisse von Bluttests, die Leberfunktion zu messen;
  • erhöhte Muskelenzym (Kreatinphosphokinase) Ebenen;
  • Atemnot;
  • schneller Herzschlag oder Herzklopfen;
  • Nasenbluten;
  • geschwollenes Gesicht.

Seltene Nebenwirkungen (kann bei weniger als 1 von 1.000 Männern auftreten)

  • Ohnmacht;
  • Muskelsteifheit;
  • Erhöht die des Augeninnendrucks (Glaukom);
  • verlängerte oder schmerzhafte Erektion;
  • allergische Reaktionen;
  • Auswirkungen auf das Herz (wie z Angina pectoris);
  • Angstgefühle;
  • Schwellung des Kehlkopfes.

Sie wurden teilweise, plötzliche, vorübergehende oder dauerhafte Abnahme oder Verlust des Sehvermögens in einem oder beiden Augen berichtet. Wenn Sie eines dieser Nebenwirkungen auftreten, und Sie zu unbequem oder wird bei der nächsten Verwendung des Produkts Vilitra wiederholt werden, informieren Sie Ihren Arzt. Wenn Sie irgendwelche Nebenwirkungen, die nicht in dieser Gebrauchsinformation angegeben sind, informieren Sie bitte Ihren Arzt oder Apotheker.

Iterakce: Einnahme von Levitra mit anderen Medikamenten
Informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker über alle Medikamente, die Sie zur Zeit einnehmen bzw. vor kurzem eingenommen, einschließlich rezeptfreie Medikamente, pflanzliche Heilmittel und Vitamine. Vilitra kann in der Regel ohne Probleme mit vielen Arzneimitteln verwendet werden.

Einige Kombination Medikamente mit Vilitra kann zu gesundheitlichen Problemen führen. Dazu gehören die folgenden Medikamente:

  • Nitrate (Arzneimittel zur Behandlung von Angina pectoris Medikamente) oder Arzneimittel, die Stickstoffmonoxid-Donatoren (z. Amylnitrit). Einnahme dieser Arzneimittel mit Vilitra könnte erhebliche Auswirkungen auf den Blutdruck. Wenn Sie solche Arzneimittel einnehmen, sprechen Sie mit einem Arzt und nehmen Sie nicht Medizin Vilitra.
  • Drogen verwendet, um Herzrhythmusstörungen wie Chinidin, Procainamid, Amiodaron oder Sotalol zu behandeln.
  • Ritonavir oder Indinavir (zur Behandlung von HIV-Infektion). Wenn Sie solche Arzneimittel einnehmen, sprechen Sie mit einem Arzt und nehmen Sie nicht Medizin Vilitra.
  • Ketoconazol oder Itraconazol (Arzneimittel zur Behandlung von Pilzinfektionen).
  • Antibiotikum Erythromycin.
  • Alpha-Blocker (Arzneimittel zur Behandlung von Bluthochdruck zu behandeln oder die gutartigen Prostata-Hyperplasie). Wenn eines dieser Medikamente einnehmen bzw. vor kurzem eingenommen, informieren Sie bitte Ihren Arzt. Dosierung: Wie Levitra Sie eine geeignete Dosis des behandelnden Arztes zu verwenden.
  • nehmen Vilitra immer genau nach Anweisung durch Ihren Arzt. Wenn Sie nicht sicher über die korrekte Verwendung sind, fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
  • Wenn Sie das Gefühl, dass Levitra ist zu stark oder zu schwach ist, sprechen Sie mit Ihrem Arzt. Je nach Ihrer Antwort, kann Ihr Arzt eine Änderung der Dosis empfohlen. Produkt Vilitra dauert ca. 25-60 Minuten vor dem Geschlechtsverkehr. Mit sexueller Stimulation können Sie eine Erektion überall von 25 Minuten nach 4-5 Stunden nach der Einnahme erreicht. Schlucken einer Tablette mit einem Glas Wasser.
  • Levitra kann mit oder ohne Nahrung eingenommen werden - aber vorzugsweise nicht, um es nach einem schweren oder sehr fettreichen Mahlzeit zu verwenden. Mehr als eine Tablette Nehmen Sie nicht die Tage Vilitra.

Überdosis

Wenn Sie mehr Tabletten Vilitra, als Sie sollten, informieren Sie Ihren Arzt. Wenn Levitra in größeren Mengen können mehr Nebenwirkungen auftreten oder Sie können schwere Rückenschmerzen bekommen. Wenn Sie mehr Tabletten, als Sie sollten Levitra zu nehmen, informieren Sie Ihren Arzt.